StartseiteBesonderesTeamKontakt/Impressum

Die "silberne Generation" gemeinsam mit den "digital natives"!

Mit den richtigen Methoden Wissen im Unternehmen gut verankern!

Erreichbares Ziel:
Eine gute Zusammenarbeit zwischen den Generationen kann in jedem Unternehmen erreicht werden.

Generationswechsel - Demographischer Wandel

Zehn Fragen, die Sie als Leitung Personal und als Geschäftsführung stellen können:

Wie sieht in Ihrem Unternehmen die Altersverteilung heute aus? 
Gibt es hohe Anteile älterer Mitarbeitender?

Auf welchen Positionen werden in den kommenden 10 bis 15 Jahren Stellen neu zu besetzen sein?

Dominiert eine bestimmte Altersklasse? Wenn ja, können möglicherweise nicht alle Karrierevorstellungen realisiert werden. 

Liegen hohe Altersdifferenzen vor und gibt es dadurch speziellen Bedarf, das gegenseitige Verständnis und die Kooperation zu fördern?

Gibt es unterschiedliche regionale Standorte und damit unterschiedliche Antworten für Stellenneubesetzungen?

Gibt es im Unternehmenmen genügend Kompetenzen, um sowohl in der Gegenwart das Tagesgeschäft zu meistern, als auch zukunftsorientiert vorauszudenken?

Haben Sie vorgesorgt, und ein gutes Wissensmanagement etabliert?

Können gleichzeitig genügend Jüngere eingestellt werden und gibt es genug entsprechend qualifizierte Menschen?

Wo sind diese potentiellen Bewerber heute? Ergreifen Sie die Chance, diese schon frühzeitig anzusprechen, auf Ihr Unternehmen neugierig zu machen!

Welche Vorurteile, Stereotypen und Klisches gegenüber bestimmten Altersgruppen (Generationen) gibt es in Ihrem Unternehmen?